Freiwilligenakademie Niedersachsen e.V.

Grundlagen der Rhetorik

Sprechen vor anderen bedeutet auch: aus der schützenden Anonymität heraustreten, einen Teil seiner Persönlichkeit offenbaren, sich angreifbar machen. Vor diesem Hintergrund werden Sprechsituationen für den Einzelnen oft schwer erträglich. Symptome dafür sind der trockene Mund und Herzklopfen. In diesem Seminar werden wir uns daher mit einer Auswahl aus folgenden Inhalten beschäftigen:

  • Was ist Lampenfieber?
  • Feedbackregeln
  • Kommunikationsmodelle - Man kann nicht nicht kommunizieren!
  • Aktives Zuhören
  • Wer fragt, führt!
  • Argumentationsmodelle
  • Satzbau
  • Körpersprache
  • Aufbau einer Rede

Gruppenübungen und die individuelle Arbeit an einer Kurzrede, die mit der Videokamera aufgezeichnet und gemeinsam analysiert wird, vervollständigen das Seminarprogramm.

Weitere Informationen auf der Homepage des Veranstalters.

Zielgruppe:  Freiwillig, ehrenamtlich und hauptamtlich Tätige
ReferentInnen:  Dr.Mechthild Klotz (Regiesseurin und Mediatorin)
Termin:  01.02.2019 (Fr.), 18.30 Uhr, bis 03.02.2019 (So.), 17.30 Uhr
Fr, 18.30 - 21.45 Uhr
Sa, 10:00 - 17:30 Uhr
So, 10:00 - 17:30 Uhr
Veranstaltungsort:  Bildungsverein
Wedekindstr. 14
30161 Hannover
Teilnahmegebühr:  EUR 81,– / ermäßigt EUR 62,– /
bei Vorlage des Hannover-Aktiv-Passes EUR 25,– /
bei Vorlage der Ehrenamts-Card werden EUR 10,- von der Gebühr abgezogen

Anmeldung:

Bildungsverein Soziales Lernen und Kommunikation e.V.
Wedekindstr. 14
30161 Hannover
Telefon: (0511) 344144
E-Mail: info@bildungsverein.de
Internet: www.bildungsverein.de

Region Hannover

©2019 RegioOnline GmbH

zur Datenbankübersicht