Freiwilligenakademie Niedersachsen e.V.

Einfach mal anders - Methoden zum Lehren und Lernen

Wer lebendige Seminare, Workshops oder Trainings konzipieren und anbieten will, hat unter anderem die Aufgabe, geeignete Methoden auszuwählen. Doch was macht eine Methode zu einer geeigneten Methode? Und überhaupt… welche Methode lässt sich in welchem Kontext nutzen und von mir mit einiger Leichtigkeit einsetzen?

Mit der Zeit haben die meisten Trainer*innen ein gut eingeführtes Methodenrepertoire zur Verfügung, das sie sicher einsetzen und nutzen können. Im weiteren Verlauf der Karriere wird schnell klar, wie schön es ist, neben all den gewohnten Standards auch „einfach mal anders“ arbeiten zu können und dabei neue bisher selten genutzte Methoden einzusetzen.

Unsere Methodenwerkstatt bietet Trainer*innen, Fachreferent*innen, Dozent*innen und Lehrkräften in der Erwachsenenbildung die Gelegenheit, Methoden kennen zu lernen, sie auszuprobieren und die so gewonnenen Erfahrungen in kollegialer Runde auszutauschen und zu reflektieren. Auf diese Weise wird es ganz leicht möglich, das eigene Methoden-Knowhow aufzufrischen und zu erweitern.

Weitere Informationen auf der Homepage des Veranstalters.

Zielgruppe:  Freiwillig, ehrenamtlich und hauptamtlich Tätige
ReferentInnen:  Christiane Ringhoff-Kardaß
Termin:  19.01.2019 (Sa.), 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr
16.03.2019 (Sa.), 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr
11.05.2019 (Sa.), 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr
29.06.2019 (Sa.), 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr
Die Termine sind nur als Ganzes, nicht einzeln buchbar
Veranstaltungsort:  Bildungswerk ver.di
Goseriede 10
30159 Hannover
Teilnahmegebühr:  320 € für alle vier Module

Anmeldung:

Bildungswerk ver.di
Regionalbüro Hannover
Goseriede 10
30159 Hannover
Telefon: (0511) 12400410
Fax: (0511) 12400420
E-Mail: hannover@erfolgreich-weiterbilden.de
Internet: www.erfolgreich-weiterbilden.de

Region Hannover

©2019 RegioOnline GmbH

zur Datenbankübersicht