Freiwilligenakademie Niedersachsen e.V.

Online-Seminar: Moderation und Kommunikation in Online-Veranstaltungen

Moderatorinnen und Moderatoren sind die Schlüssel zu erfolgreichen Meetings, Veranstaltungen und Events – das wissen wir aus vielen Präsenzveranstaltungen. Nun finden – in Zeiten der gegebenen physischen Distanz - viele Veranstaltungen online statt und es wird nicht nur online kommuniziert, sondern auch moderiert. Dabei ist die Moderation in Online-Formaten noch wichtiger als in Präsenz-Formaten. Warum ist das so? Die Unmittelbarkeit der Kommunikation entfällt und Moderator*innen haben neben den üblichen Aufgaben diese Herausforderung aufzugreifen. In diesem Online-Training wird behandelt, wie über verschiedene Tools- und Techniken diesen Herausforderungen begegnet und Veranstaltungen ziel- und ergebnisorientiert moderiert werden können.

Inhalt des Trainings:

  • Warum ist die Kommunikation online so herausfordernd?

  • Was ist in der Kommunikation zu beachten und zu verändern?

  • Was hat die Moderation zu beachten?

  • Welche Tools- und Techniken sind erforderlich, um online zu moderieren?

  • Welche Haltung ist in der Online-Moderation hilfreich?

Weitere Informationen auf der Homepage des Veranstalters.

Zielgruppe:  Ehrenamtliche, Lehrende, Kursleitende, Trainer/-innen, Pädagogische Mitarbeiter/-innen
ReferentInnen:  N.N.
Termin:  04.05.2021 (Di.), 09.30 Uhr, bis 05.05.2021 (Mi.), 13.00 Uhr
Die Fortbildung findet an zwei Tagen von jeweils 09:30 bis 13:00 Uhr statt Die Veranstaltung findet online statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie nach der Anmeldung.
Veranstaltungsort:  Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung
Bödekerstraße 18
30161 Hannover
Teilnahmegebühr:  99,00 EUR

Anmeldung:

Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung
Frau Antje Schwieters
Bödekerstraße 18
30161 Hannover
Telefon: (0511) 300330-314
Fax: (0511) 300330-381
E-Mail: schwieters@aewb-nds.de
Internet: www.aewb-nds.de

Region Hannover

©2021 RegioOnline GmbH

zur Datenbankübersicht