Weiter zum Inhalt

Spätsommer-Waldbaden


Sie sind eingeladen zu einem ca. vierstündigen Waldbaden im Rosengarten ein. Genießen Sie unter Anleitung die entspannende und wohltuende Wirkung des Waldes. Absichtslos schlendern wir durch den Wald, nehmen mit verschiedenen Übungen die Natur intensiv wahr und schulen so unsere Achtsamkeit. In der heilsamen Atmosphäre des Waldes machen wir zur Mittagszeit ein kleines Picknick. Erfahren Sie die beruhigende Wirkung des Shinrin Yoku, welches in Japan fester Bestandteil der Gesundheitsvorsorge ist.

Bitte achten Sie auf der Witterung angepasst Kleidung
(Zwiebellook, lieber etwas wärmer, wir bewegen uns langsam). Wir gehen bei jedem Wetter (außer Sturm o. Gewitter) zum Waldbaden und dabei ist festes Schuhwerk wichtig. Die Wegstrecke im Wald beträgt ca. 2,5 km. Eine durchschnittliche Fitness sollte vorhanden sein.
Nehmen Sie bitte ein kleines Handtuch, einen Pausensnack und ausreichend Wasser oder Tee im Rucksack mit. Aus Sicherheitsgründen verzichten wir während des Waldbades auf das Rauchen und den Genuss von Alkohol. Und Ihre Handys, Tablets, etc. haben heute frei.


Zielgruppe
Ehrenamtlich Engagierte und Interessierte
ReferentInnen

Gabriele Krüger

Termin
20.08.2022 10:00
Teilnahmegebühren

27,50 Euro

Veranstaltungsort
Parkplatz Diebeskuhlen
21224 Rosengarten
Anmeldung
Kreisvolkshochschule Landkreis Harburg
Schulkamp 11
21120 Seevetal
Ellen Giering
Telefon: 04105 - 5994012
eMail: e.giering@lkharburg.de