Weiter zum Inhalt

Vielfalt Collage


Wir werden uns an diesem Wochenende mit verschiedensten Konzepten von Collage und Montage sowie mit Malerei befassen.

Auch eher kunstferne Materialien können dabei zum Einsatz kommen. Ein Schwerpunkt liegt auf Techniken und bildsprachlichen Möglichkeiten der Collage. Sie können gegenständlich oder abstrakt arbeiten. Thema unserer künstlerischen Arbeit sind Ideenfindung und Gestaltungsarbeit zur Collage/Montage bis hin zur durchformulierten, überzeugenden eigenen Bildlösung. Der Wochenendkurs richtet sich an alle, die gern experimentieren und sich in Gemeinschaft mit anderen neue Anregungen und Eindrücke verschaffen wollen. Er ist daher für Anfänger*innen wie Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Auf Ihre Interessen, Fähigkeiten und Fertigkeiten gehe ich ganz individuell ein. Sie können auf Papier, Holzplatten oder Fertigleinwänden bildnerisch arbeiten .

Lernziele:

  • eigene künstlerische Arbeiten erstellen, experimentieren 
  • Freude an der künsterlischen Arbeit entwickeln

Material: Zum Herbstwochenende können Staffeleien und Bildgründe gestellt werden. Eine gesonderte Materialliste erhalten Sie bei Anmeldung.


Zielgruppe
Ehrenamtlich Engagierte und Interessierte
ReferentInnen

Hans Manhart  www.hansmanhart.de

Termin
18.11.2022

18.11. - 20.11.2022

Teilnahmegebühren

230 Euro inkl. Übernachtung und Vollpension im EZ

Veranstaltungsort
Bildungshaus Zeppelin & Steinberg e.V.
Zeppelinstr. 7
38640 Goslar
Anmeldung
Bildungshaus Zeppelin & Steinberg e. V.
Zeppelinstr. 7
38640 Goslar
Ulrike Triebel
Telefon: (05321) 341130
eMail: triebel@bhz-steinberg.de
WWW: http://www.bildungshaus-zeppelin.de