Weiter zum Inhalt

Schwedisches Netzwerk


Das schwedische Netzwerk bietet den Teilnehmenden die Gelegenheit, neben Fortbildung zu bestimmten Themen, Erfahrungen auszutauschen und neue Anregungen für den Schwedischunterricht zu bekommen.

Dieser Termin fokussiert zwei Hauptthemen: Aussprache sowie Nutzung von aktueller Musik und Film im Unterricht.

 

Das Üben der Aussprache ist wichtig, aber warum kommt es zu kurz? Wie kann man Ausspracheübungen motivierend gestalten und in den Unterricht passend integrieren? Wann und wie sollte man die Aussprache korrigieren? Womit hängt eigentlich richtige Aussprache zusammen?

 

Musik und Film ermöglichen andere Zugänge zur Sprache als z.B. ein gedruckter Text. Warum? Welche aktuelle Musik und Filme bieten sich für den Unterricht an? Was ist bei der Unterrichtsplanung wichtig zu bedenken?

Diese Fragen und mehr werden wir zusammen beantworten und verschiedene Wege besprechen.

Sehr gute Schwedischkenntnisse sind für die Teilnahme an dieser Veranstaltung Voraussetzung.


Zielgruppe
Ehrenamtlich Engagierte und Interessierte
ReferentInnen

Louise Mårtensson Mussweiler (Dozentin für Schwedisch; Autorin)

Termin
28.01.2023 11:00 - 17:00
Teilnahmegebühren

49,00 EUR (inkl. Imbiss)

Veranstaltungsort
Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung
Bödekerstraße 18
30161 Hannover
Anmeldung
Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung
Bödekerstraße 18
30161 Hannover
Gabriele Pfitzner
Telefon: (0511) 300330-315
FAX: (0511) 300330-381
eMail: pfitzner@aewb-nds.de
WWW: http://www.aewb-nds.de