Weiter zum Inhalt

Vorträge und Präsentationen - gehirngerecht mittels Storytelling


Wochenendveranstaltung  

<main>

Gerüchte verbreiten sich wie ein Lauffeuer, Märchen werden von Generation zu Generation weitererzählt, Verschwörungstheorien sterben nie. Wer gute Geschichten kennt, begeistert seine Mitmenschen und hinterlässt Vorstellungsbilder, die im Gedächtnis bleiben. Die Methode des Storytelling ist vielseitig einsetzbar, zum Beispiel bei einer Unternehmenspräsentation, der Rede zu einer Feier oder auch in der (Be)Werbung.

Dieses Seminar gibt einen ersten Einblick in die weite Welt des Storytelling. Sie erfahren, was die Essenz einer guten Geschichte ist, was Geschichten besonders macht und warum sich diese so gut zum Vermitteln von Informationen eignen. Anhand der Analyse zahlreicher Vorträge und großartiger Vortragenden lernen Sie, gute Geschichten zu erkennen.

Weitere Inhalte:

  • Storytelling als Methode
  • Wie arbeitet unser Gehirn mit Geschichten?
  • Techniken im Storytelling
  • Gehirngerechter Einsatz von Powerpoint

</main>


ReferentInnen

Thomas Seliger (Coach und Trainer)

Termin
17.02.2024

Sa.17.02.24, 10:00–17:30 Uhr
So.18.02.24, 10:00–17:30 Uhr

Teilnahmegebühren

€ 99,00 / ermäßigt € 75,00 / mit Hannover-Aktiv-Pass € 25,00

Veranstaltungsort
Bildungsverein Soziales Lernen und Kommunikation e.V.
Stadtstr. 17
30159  Hannover
Anmeldung
Bildungsverein Soziales Lernen und Kommunikation
Stadtstr. 17
30159 Hannover
Telefon: (0511) 344144
eMail: info@bildungsverein.de
WWW: http://www.bildungsverein.de